Logo Textmann-Daniel Portmann

Textmann Daniel Portmann, Konzepter & Texter für Print & Online, Zürich


Einer, der was werben will: Darum bin ich Textmann und Texter.

Texter kann man nicht lernen, aber werden. Wenn man die Suche nach dem richtigen Wort beendet, statt aufgibt. Im Kern heisst texten nichts anderes als kürzen: Knochenarbeit mit Köpfchen.

Schon früher hat mir viel zu denken gegeben.

Angefangen hat alles mit Aufsätzen. Dann kamen Tagebücher und Poesiealben dazu, später Liebes-
briefe – und damit Werbung in eigener Sache. Bis jedoch der professionelle Werbetexter geboren war, dauerte es noch ein paar Alphabete.

Vom Taxifahrer zum Werbetexter? Auch ein Weg.

Das erste Geld erschrieb ich mir als freier Journalist für Tageszeitungen und als Freelancer für PR-Agenturen. Parallel studierte ich Soziologie und Germanistik in Zürich und Berlin-W. Daneben half ich bei Videoproduktionen mit und sass nachts oft im Taxi – am Steuer.

Reich wurde ich dabei nicht, aber erfahren.

Denn nur wenn man auch täglich mitbekommt, was Menschen bewegt, kann man für Menschen schreiben.
Mit Rhythmus, den richtigen Worten, der passenden Tonalität und seinem eigenem Stil.

20 Jahre Texter. Und immer weiter im Text.

Profitieren auch Sie von meiner langen Erfahrung, dem breiten Marketingwissen und dem grossen Gespür für Zielgruppen, Kommunikationskanäle und Werbemitteln aller Art. Ich bleibe offen für Neues und freue mich darauf, auch für Sie zu texten.